Vorlesungsverzeichnis SoSe 2005: Veranstaltungen Zentrum für Netze und verteilte Datenverarbeitung

Stundenplan Generator Suchen Alte Vorl-Verz. StudIP Login


Anmeldungen, wenn nicht anders angegeben, bitte zu den Beratungszeiten (10:00-11:30 Uhr - außer mittwochs - und 13:30-15:30 Uhr) in der Benutzerberatung, Raum MZH 4193, vornehmen. Bitte mindestens 3 Tage vor Kursbeginn eine Benutzerkennung beantragen (10:00-12:00 Uhr, Flur gegenüber Raum 4320, Personal- und Studentenausweis erforderlich).
Für interessierte Studenten und Studentinnen gibt es im Sekretariat des ZfN, MZH 4280 (10:00-12:00 Uhr) RRZN-Handbücher .

ZfN Kurse


VAKTitel der VeranstaltungDozent/InInfo
SoSe05-01

Kurzeinführung: Rechnerräume, Rechnerbedienung
Ü            am Mo, 18.04.05 von 09:00 - 12:00 MZH Kursraum 1 (4230)

Sauerland, Joachim  
SoSe05-02

Kurzeinführung: Internet-Dienste
Ü            am Mo, 25.04.05 von 09:00 - 12:00 MZH Kursraum 1 (4230)

Sauerland, Joachim  
SoSe05-03

Kurzeinführung: Eigene Homepage erstellen
Ü            am Mo, 02.05.05 von 09:00 - 12:00 MZH Kursraum 1 (4230)

Sauerland, Joachim  
SoSe05-04

Kurzeinführung: Aus Word- und LaTeX-Texten PDF-Dateien erzeugen
Ü            am Mo, 09.05.05 von 09:00 - 12:00 MZH Kursraum 1 (4230)

Sauerland, Joachim  
SoSe05-05

Word erlernen mit Hilfe eines Lernprogrammes
Ü            am Mi, 25.05.05 von 09:00 - 12:00 MZH Kursraum 1 (4230)

Sauerland, Joachim  
SoSe05-06

Excel erlernen mit Hilfe eines Lernprogrammes
Ü            am Mi, 01.06.05 von 09:00 - 12:00 MZH Kursraum 1 (4230)

Sauerland, Joachim  
SoSe05-07

PowerPoint erlernen mit Hilfe eines Lernprogrammes
Ü            am Mi, 08.06.05 von 09:00 - 12:00 MZH Kursraum 1 (4230)

Sauerland, Joachim  
SoSe05-08

Einführung in Word
Ü            Blockveranstaltung vom 19.09.05 - 21.09.05 von 09:00 - 15:30 MZH Kursraum 1 (4230)

Sauerland, Joachim  
SoSe05-09

Einführung in LaTeX
Ü            Blockveranstaltung vom 12.09.05 - 14.09.05 von 09:00 - 15:30 MZH Kursraum 1 (4230)

Sauerland, Joachim  
SoSe05-10

Einführung in die objektorientierte Programmierung mit C++
In dieser Veranstaltung wird eine Einführung in die objektorientierte Programmierung unter Einsatz der Programmiersprache C++ gegeben. Als Programmierwerkzeug wird Microsoft Visual C++ 6.0 verwendet. Es werden keine C-Kenntnisse vorausgesetzt.
Ü 2 SWS Mi von 14:00 - 15:30 MZH Kursraum 3 (4200)

Bothner, Peter  
SoSe05-11

Einführung in die objektorientierte Programmierung mit C#
In dieser Veranstaltung wird eine Einführung in die objektorientierte Programmierung unter Einsatz der Programmiersprache C# gegeben. Es werden keine Programmier-Kenntnisse vorausgesetzt.
BL            vom 11.07.05 - 19.07.05 von 10:00 - 16:00 MZH Kursraum 3 (4200)

Bothner, Peter  
SoSe05-12

Erstellen von Multimedia-Präsentationen mit StarImpress von StarOffice
StarOffice ist ein komplettes Office-Paket mit Programmteilen für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Graphik & Zeichnung, relationale Datenbanken u.a.m. Das Programm ist für Mitglieder der Universität im Rahmen von Forschung und Lehre kostenlos. Im Kurs wird das Modul StarImpress vorgestellt.
Ü            Mi von 10:00 - 12:00 MZH Kursraum 3 (4200)

Bothner, Peter  
SoSe05-13

Projektmanagement mit MS Project 2000
Es wird eine Einführung in den Einsatz des Programms MS Project 2000 für Zwecke der Projektplanung und -verwaltung gegeben. MS Projekt bietet eine Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Kontrolle von Projekten aller Art. Dieser Kurs wird ausschließlich für Studierende im Programm Magister Optimus angeboten.
Ü            ab 27.04.05 14-täglich (u) Mi von 15:00 - 19:00 MZH Kursraum 2 (4210)
Ü            ab 04.05.05 14-täglich (g) Mi von 15:00 - 19:00 MZH Kursraum 2 (4210)

Schulte, Werner  
SoSe05-15

Einführung in die Tabellenkalkulation mit Excel
Der Kurs hat eine Einführung in das Tabellenkalkulationsprogramm Excel zum Ziel. Es wird im Kurs ein Lernprogramm eingesetzt. Die Übung des Gelernten erfolgt durch Bearbeitung ausgewählter Beispiele. Dieser Kurs wird vorranging für Studierende im Programm Magister Optimus angeboten.
BL            vom 31.03.05 - 06.04.05 von 14:00 - 18:00 MZH Kursraum 2 (4210)

Schulte, Werner  
SoSe05-16

Buch- und Literaturdatenrecherche im INTERNET
Wo – in welcher Bibliothek – finde ich das Buch, das ich suche? Diese Frage der Buchstandortrecherche in Bibliothekskatalogen und Verbundkatalogen z.B. bundesweit, regional (Verbünden z.B. GBV/PICA-Systeme), lokal (in bremischen Katalogen u.a. OPACs via WWW) bildet den Einstieg. Nach Ermittlung von Buch- u. Zeitschriftenstandorten besprechen wir die Suche nach unselbständiger, fachspezifischer Literatur. Das gezielte Bibliographieren wird im Kurs genauer besprochen.
Ü            Blockveranstaltung vom 12.04.05 - 14.04.05 von 09:00 - 12:00 GW2 Computerraum (A4130)
Vorkenntnisse: Gute Windows- und Browserbedienung

Busche, Klaus-Peter  
SoSe05-17

Anwendungsgebiete von "Mindmanager":
GEDANKEN ORGANISIEREN; SCHAUBILDER ERZEUGEN etc. "MindManager 2002/X5 Pro" (www.mindjet.de) eignet sich für eine "kurze Gedankenübersicht" ebenso wie für die graphische Darstellung komplexer, divers anordbarer Inhalte; d.h. Brainstorming, Themendarstellungen in Arbeitsgruppen bis hin zur Erstellung von Referaten oder größeren Arbeiten und auch Webauftritten für Projekte. Voraussetzung:Textverarbeitung und gute INTERNET-Kenntnisse
Ü            Blockveranstaltung vom 31.05.05 - 02.06.05 von 09:00 - 12:00 GW2 Computerraum (A4130)

Busche, Klaus-Peter  
SoSe05-18

Bibliographix Pro - die Literaturverwaltung
Die deutschsprachige Literaturverwaltung Bibliographix wird in Zusammenarbeit mit Textverarbeitung und Bibliotheks-/Bibliografiedatenbanken vorgestellt. Sie ist kostenfrei oder für 40,00 Euro in der Pro Version verfügbar. Der pragmatische Umgang, das Sammeln von Literaturhinweisen, WWW-Links etc. und die Erstellung von Literaturhinweisen und Literaturlisten wird gezeigt.
Ü            am Di, 19.04.05 von 14:00 - 17:00 GW2 Computerraum (A4130),
am Mi, 20.04.05 von 14:00 - 17:00 GW2 Computerraum (A4130)
Auf Wunsch für Gruppen auch nach Vereinbarung

Busche, Klaus-Peter  
SoSe05-19

XML-Grundkurs
"Einführung in die Grundlagen von XML." Es wird ein Einblick in die Grundlagen der Datenstruktur orientierten "markup language" XML gegeben. Kursbasis ist das RRZN-Handbuch „XML“.
Ü            Blockveranstaltung vom 19.04.05 - 21.04.05 von 09:00 - 12:00 GW2 Computerraum (A4130)

Busche, Klaus-Peter  
SoSe05-19A

JavaScript-Grundkurs
"Einführung in die Grundlagen von JavaScript." Der Kurs basiert auf dem RRZN-Handbuch JavaScript (im ZfN erhältlich). Kapitel 2 "HTML-Grundlagen" muss als bekannt vorausgesetzt werden.
Ü            Blockveranstaltung vom 12.04.05 - 14.02.05 von 14:00 - 17:00 GW2 Computerraum (A4130)

Busche, Klaus-Peter  
SoSe05-20

XML-Aufbaukurs: SVG
"Einführung in die Grundlagen von SVG: die Vektorgraphik-XML-Sprache des W3C". Es wird ein Einblick in die Grundlagen und ersten Anwendungen gegeben.
Ü            Blockveranstaltung vom 26.04.05 - 28.04.05 von 14:00 - 17:00 GW2 Computerraum (A4130)
Voraussetzung: XML-Kenntnisse im Umfang des RRZN-Handbuchs XML

Busche, Klaus-Peter  
SoSe05-21

DRAW das Zeichenprogramm von StarOffice - OpenOffice.org
Praxisseminar zur Einführung in die grundlegende Nutzung von StarOffice - DRAW. Im Gegensatz zu MS-Office ist im StarOffice-Konzept ein umfassendes Zeichenprogramm enthalten, das u.a. SVG exportieren kann. Für den Hausgebrauch kann es ggf. die Beschaffung von CorelDraw ersetzen. Voraussetzung: Etwas Hintergrundwissen über Graphik. Empfohlen wird das RRZN-Handbuch „StarOffice – OpenOffice.org 6.0/7.0“.
Ü            Blockveranstaltung vom 26.04.05 - 28.04.05 von 09:00 - 12:00 MZH Kursraum 3 (4200)

Busche, Klaus-Peter  
SoSe05-22

Praxis der Literaturverwaltung mit EndNote
Literaturverwaltung in Zusammenarbeit mit Textverarbeitung und Bibliotheks-/Bibliografiedatenbanken verlangen moderne Programme. EndNote ist ein solches, es kostet zwischen 150,00 und ca. 300,00 Euro. Die praktischen Probleme der Nutzer stehen bei den Veranstaltungen im Vordergrund.
Ü            n. V. GW2 Computerraum (A4130)
Blockveranstaltung für Gruppen nach Vereinbarung

Busche, Klaus-Peter  
SoSe05-23

Wie erstelle ich ein E-Book - eine Einführung
Einführung in die Erzeugung von E-Books und E-Texten als Grundlagen für das Publizieren zum Verkauf/Vertrieb als E-Books oder WWW-Publikationen im PDF-Format. PDF ist das gängige Format für (elektronische) wissenschaftliche Publikationen. Wir arbeiten mit Adobe-Acrobat, StarOffice sowie Microsoft-WORD.
Voraussetzung: Gute Kenntnisse einer Textverarbeitung.
Ü            Blockveranstaltung vom 31.05.05 - 02.06.05 von 14:00 - 17:00 GW2 Computerraum (A4130)

Busche, Klaus-Peter  
SoSe05-24

Quantitative Methoden II
Diese Veranstaltung richtet sich an die Student(inn)en des Studiengangs Psychologie. Sie setzt die Veranstaltung "Quantitative Methoden I" vom Wintersemester 04/05 fort. Es werden Verfahren der "Inferenzstatistik" erläutert und es wird vorgetragen, wie sich die jeweils gewünschten Analysen über geeignete SPSS-Kommandos anfordern lassen.
Ü 4 SWS Di von 10:00 - 12:00 GW2 B1400,
Do von 10:00 - 12:00 GW2 B1400

Kähler, Wolf-Michael
Kemmnitz, Wolfgang
 
SoSe05-25

Multivariate Datenanalyse mit SPSS
Im Anschluss an eine Wiederholung der SPSS-Grundlagen wird der Einsatz des statistischen Datenanalysesystems SPSS anhand von Beispielen für ausgewählte Verfahren der multivariaten Datananalyse wie z.B. "Multiple Regression" und "Korrespondenzanalyse" vorgestellt. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 begrenzt. Eine Anmeldung bei der Benutzerberatung des ZfNs im MZH, Raum 4193, ist erforderlich!
Ü 2 SWS Mo von 10:00 - 12:00 MZH Kursraum 2 (4210)
Die Anzahl der Teilnehmer(innen) ist auf 20 begrenzt. Die Anmeldung muss bei der Benutzerberatung des ZfN im Raum MZH 4193 erfolgen.

Kähler, Wolf-Michael
Kemmnitz, Wolfgang
 
SoSe05-26

Vom Fragebogen zur statistischen Auswertung - SPSS Data Entry und SPSS/Windows
Diese Veranstaltung richtet sich an Interessenten, die im Rahmen einer praxisorientierten Vorgehensweise zu eigenständiger statistischer Datenanalyse angeleitet werden möchten. Es soll die Fähigkeit erlernt werden, die Gestaltung von Fragebögen, die Datenerfassung und die statistische Analyse auf der Basis von erhobenem Datenmaterial durchführen zu können. Zur Datenerfassung soll das Werkzeug "Data Entry" und zur Datenanalyse das System "SPSS für Windows" eingesetzt werden.
Ü            Blockveranstaltung vom 11.07.05 - 13.07.05 von 10:00 - 12:00 MZH Kursraum 2 (4210),
vom 11.07.05 - 13.07.05 von 14:00 - 16:00 MZH Kursraum 2 (4210)

Kähler, Wolf-Michael